Plätze Frei:

Systemische Trauma-
therapie – Grundlagen
und Behandlungsideen

Geht Traumabehandlung systemisch? Dreitägiges Seminar mit Reinert Hanswille zum Nutzen von systemischen Konzepten für die Behandlung von Traumafolgestörungen. 

Im Seminar werden Grundlagen der Psychotraumatologie gezeigt, Symptomspektren diskutiert und Diagnostikinstrumente vorgestellt. Systemische Methoden werden ausprobiert und Therapiestrategien diskutiert.

27. Februar bis 1. März 2022

Aktuell:

Wer hilft mit bei der Unterstützung von Gastfamilien?

Wie können Gastfamilien unterstützt werden, die Flüchtlinge bei sich zu Hause aufnehmen? Eine Arbeitsgruppe hat dafür in Zusammenarbeit mit der FSP und der Schweizerischen Flüchtlingshilfe (SFH) eine Telefonberatung aufgebaut. Nun braucht es noch weitere (systemisch ausgebildete) Fachpersonen, die bereit sind, für eine kleine Unkostenentschädigung regelmässig Telefonberatungen anzubieten. Bereits wenige Stunden pro Monat sind hilfreich. Wer Interesse hat, meldet sich bitte direkt bei Kontaktperson Anna Beer.

Einstiegsangebote

Weiterbildungsangebote

Vertiefungsangebote für Fachleute

Systemische
Supervision

Aktuelle
Weiterbildung

Hypnosystemisches Coaching

Aktuelle
Weiterbildung

Marte Meo

Aktuelle
Weiterbildung

Sozialpädagogische Familienbegleitung

Freie Plätze:


16./17. Januar 2023
«Chronisch Krank»
Kompetenz im Umgang mit chronisch körperlich kranken Patienten: Fortbildung mit Martina Berchtold-Neumann

Interview

«Unsere Intuition leitet uns oft auch in die Irre.»

Welches Potenzial liegt in der Systembiologie? Was können wir aus der Epigenetik und der Schlafforschung lernen? Der Neurobiologe und Publizist Peter Spork plädiert im Gespräch mit Martin Engel, Vorstandsmitglied des IEF, für ein hoch individualisiertes, ganzheitliches Gesundheitssystem, das die Prävention ins Zentrum stellt.

Alle Angebote

Alle Angebote

Alle Angebote

Alle Angebote