Verein

Die Trägerschaft des IEF ist ein Verein. Der Vereinsvorstand ist für die strategische Ausrichtung verantwortlich und ist der Mitgliederversammlung rechenschaftspflichtig. Die Institutionsleitung, die sich aus drei Bereichsleitungen und einem Vorstandsmitglied zusammensetzt, führt den Betrieb operativ.

Der Verein IEF bezweckt die Förderung und Weiterentwicklung des systemischen Ansatzes in Beratung, Psychotherapie, Mediation, Supervision und Coaching. Zudem ermöglicht der Verein seinen Mitgliedern:

  • Vernetzung mit anderen Fachpersonen und persönliche Beziehungspflege
  • 10% Rabatt auf unbeschränkt vielen, maximal dreitägigen Fortbildungsangeboten
  • Mitgestalten der Vereinstätigkeit

Der jährliche Mitgliederbeitrag beträgt für natürliche Personen Fr. 80.–, juristische Personen Fr. 300.–.

Hier werden Sie Mitglied.
Wir freuen uns auf Ihre Mitgliedschaft. Damit zeigen sie Ihre Verbundenheit mit dem IEF und unterstützen die Weiterentwicklung des systemischen Ansatzes.

Für Fragen kontaktieren Sie bitte das Sekretariat, Mail, Telefon +41 (0) 44 362 84 84

Vereinsvorstand

  • Kathrin Baumann, Vorstandsmitglied, eidg. anerkannte Psychotherapeutin
  • Martin Engel, Vorstandsmitglied, lic.phil. Soziologe, Kommunikationsberater
  • Lianne Fravi, Vorstandsmitglied, Psychologin SBAP, FSP , Systemtherapeutin
  • Gabriela Gnam Mussmann, Vorstandspräsidentin, Dr. phil., eidg. anerkannte Psychotherapeutin
  • Anna Gunsch, Vorstandsmitglied, lic. phil., eidg. anerkannte Psychotherapeutin
  • Verena Hunziker, Vorstandsmitglied, dipl. Supervisorin und Organisationsberaterin BSO