Systemisch Vertieft

Das IEF bietet im neuen Bereich «Systemisch Vertieft» vertiefende systemische Fort- und Weiterbildungen mit verschiedenen thematischen Schwerpunkten an.

Diese richten sich an Psychotherapeuten*innen und Fachärzte*innen für Psychiatrie und Psychotherapie sowie an Fachpersonen aus dem psychosozialen Bereich, welche sich vertieftes systemisches Wissen aneignen möchten. 

Mit diesen neuen Angeboten reagieren wir auf den zunehmenden Bedarf nach einer kompakten und profunden Vertiefung von systemischen Inhalten und einer Spezialisierung in einzelnen Tätigkeitsgebieten.

Die Angebote richten sich einerseits an Fachpersonen, welche in einem dieser Bereiche arbeiten und sich nebenher vertieft fortbilden möchten, andererseits an diejenigen, welche sich in einem neuen Bereich spezialisieren möchten. Es sollen Fachpersonen angesprochen werden, welche über systemische Grundkenntnisse verfügen, eine systemische Grundausbildung ist hingegen nicht Voraussetzung. Allfällige fehlende Vorkenntnisse werden im themenübergreifenden Grundkurs «Einführung in Systemisches Denken und Handeln» vermittelt. Nächste Durchführung: 09./10.06.2022.

Zusätzlich zu den einzelnen Fortbildungen wird themenbezogene Supervision in Kleingruppen angeboten (5 Halbtage à 4 Einheiten). Dies ist vor allem für diejenigen Fachpersonen interessant, die sich nebst theoretisch vermittelten Inhalten auch einen praktischen Austausch wünschen. Die Anmeldung ist fakultativ und erfolgt separat. Die Gruppengrösse beträgt zwischen 4 und 7 Personen.

Dozierende in diesen Fortbildungen sind systemische Fachpersonen mit einer beruflichen Spezialisierungen und Praxis im entsprechenden Gebiet. Alle Dozierenden können so neben dem theoretischen Wissen auch viele Bezüge zur Berufspraxis anbieten. 

Die Fortbildungen werden von den Fachverbänden zur Erfüllung der Fortbildungspflicht anerkannt. Nach erfolgreichem Abschluss wird die Teilnahme mit einem Zertifikat bestätigt.

 

Verantwortlich: 
Anna Gunsch, Bereichsleitung Systemisch Vertieft, eidg. anerkannte Psychotherapeutin; [tocco-encoded-addr:OTcsMTEwLDExMCw5Nyw0NiwxMDMsMTE3LDExMCwxMTUsOTksMTA0LDY0LDEwNSwxMDEsMTAyLDQ1LDEyMiwxMDQsNDYsOTksMTA0]; Tel. +41 (0)44 362 84 84

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Ein Bestätigungsmail ist bereits auf dem Weg zu Ihnen.

Falls Sie dieses Mail nicht erhalten, bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen.